Tag Archives: Hochzeit in Hamburg

Engagement in Hamburg

Vom Elbdeck bis zur Elbphilharmonie – HOCHZEIT FEIERN IN HAMBURG

HAMBURG meine Perle. Eine Hochzeit oder ein Paarshooting in dieser aufregenden Stadt zu fotografieren ist etwas Besonderes. Diese Stadt am Wasser hat ihren ganz eigenen Schnack, eben dieses macht Hamburg so liebenswert. Hamburg eröffnet für ein Paarshooting unendlich viele Möglichkeiten: Nahe am Wasser lassen sich Wind und Wellen einfangen, unvergessliche Bilder entstehen. Aber genauso laden kleine Brücken zum Verweilen ein und die Speicherstadt mit ihren beindruckenden Gebäuden bietet famose Möglichkeiten für so ein gelungenes Paarshooting. Eine richtig kleine Inszenierung ist es dann schon, wenn man das glückliche Paar vor der Elbphilharmonie ablichtet. Dieser moderne schillernde Bau schwingt fast im Bild mit und unterstreicht die Schönheit eines wirklich persönlichen Augenblicks – eine glanzvolle Erinnerung.

Wie der Brautstrauss verbindet

Es liegt mittlerweile schon ein paar Jahre her, da durfte ich die Hochzeit von einem guten Hamburger Freund fotografieren. Ein Brauch besagt, dass die Dame die den Brautstrauß gefangen hat einen Tanz mit ihrem Zukünftigen tanzen muss. So auch an diesem Abend, an dem ich zwei verliebte Menschen kennenlernen durfte. Die Stimmung war gut und offenbar haben meine Bilder den beiden nachhaltig gefallen, so dass sie sich noch Jahre später bei mir gemeldet haben und wir direkt einen Termin für ein Vorgespräch vereinbaren konnten. Ein Vorgespräch, an das ich mich noch sehr lange, gut erinnern werde. Beide sind einfach bezaubernd und so natürlich. 

„Als ich damals den Brautstrauß gefangen habe, begann ich heimlich schon mit der Planung der kompletten Hochzeit“

Ich kenne tatsächlich nur wenige Frauen, die mir im Vorgespräch einen fertigen Ablaufplan der Hochzeit präsentieren, indem nur noch eine Kleinigkeit fehlte und das war ich. Die beiden waren so fest davon entschlossen, dass ich die Hochzeit fotografieren werde, das sie wahrscheinlich den Hochzeitstermin nach mir angepasst hätten. Das berührt mich wirklich sehr. 

Hochzeit feiern in Hamburg

Als Location für die Hochzeit kam für die beiden nur das Elbdeck in Hamburg in Frage, welches zwischen Hafencity und Speicherstadt für eine Hochzeit wie geschaffen ist. Genau an diesem Ort verabschiedeten sich damals die Frauen von ihren Seefahren und hofften, dass sie wieder heimkehrten. Und das taten sie auch, teilweise. Ein Engagement, mit solch einem wunderbaren Paar in Hamburg, zu fotografieren erfüllt mein Herz. Ein Tag der niemals enden braucht. Wir schlenderten am Elbdeck vorbei durch die Speicherstadt Richtung Hafencity und zurück. Ich freue mich schon ganz besonders auf die baldige Hochzeit mit den zwei liebenden.

„Du hast es geschafft uns schnell die Anspannung und Unsicherheit zu nehmen, 
so dass wir sehr natürliche und entspannte Bilder machen konnten. 
Das sind die besten Erfahrungen vor der Hochzeit.“

Meine liebsten Paarshootings:

Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg

Ehe fuer alle
Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit

Speicherstadt Hamburg

Im schönen Sommermonat Juli durfte ich die Hochzeit dieser wunderbaren Jungs im „Genuss Speicher“ Hamburg, mitten im Herzen der Speicherstadt, begleiten. Seit Juni 2017 dürfen sich in Deutschland auch gleichgeschlechtliche Paare das Eheversprechen geben. Mit einer Ungleichbehandlung von Paaren ist gesetzlich nun endlich Schluss. Selbstverständlich wird auch bei einem gleichgeschlechtlichen Paar, das zum Standesamt geht, von einer Heirat gesprochen. Allerdings ist der Kampf um die gesellschaftliche Akzeptanz von homosexuellen Paaren noch nicht beendet. Dies hält aber die sympathischen Jungs dieses Shootings nicht davon ab, sich standesamtlich das Ja-Wort an genau dem Tag zu geben, an dem der Bundespräsident eben diesen Gesetzesentwurf unterschrieben hat. Das nenne ich wirklich eine Punktlandung!

Bedeutende Worte, Herzliche
Umarmungen, Strahlendes Lachen,
Freudige Tränen, Liebevolle
Geschenke, Ausgelassener Tanz,
es war wunderschön!

#feStveranKert

Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit
Same-Sex Wedding

In der Osakaallee ist bei diesem besonderen Paar bereits morgens beim Getting Ready die Stimmung gelöst und voller Humor. Um die Großartigkeit dieses Tages zu betonen, wird noch schnell die Flasche mit dem Veuve Clicquot geköpft und angestoßen. So können dann auch erste Hindernisse beim Anziehen mit dem Hemd mit Leichtigkeit überwunden werden, allerdings macht trotzdem der sogenannte Kummerbund Probleme. Es steht die Frage im Raum, wie man denn dieses extravagante Kleidungsstück anzieht, das erscheint gar nicht so einfach. Aber in angenehmer und gelöster Atmosphäre lässt sich dieses Problem später problemlos bewältigen.

Genuss Speicher – Hochzeitsfotograf Hamburg

Auf dem Weg zum Genuss-Speicher haben wir vorausschauend genug Zeit eingeplant, um eine Portrait-Serie in der Speicherstadt einzufangen. Das Wetter zeigt sich langsam von seiner angenehmen Seite, der Regen verzieht sich. Eine Trauung im Kaffee-Museum des Genuss-Speichers kommt in der Tat nicht oft vor. Umso bedeutender ist es, dass sich an diesem Tag und an diesem besonderen Ort zwei Jungs das Ja-Wort geben werden. 

Die freie Tauung

Mit Tasja von Free-Eve beginnt die freie Trauung. Den Auftakt bildet eine witzige Anekdote über Weihnachten 2016. In nämlich genau diesem Jahr kommt „Das Paket“ von dem Buchautor Sebastian Fitzek heraus, ein Psychothriller im Taschenbuchformat. Oft ist es ja so, dass man sich darauf verständigt, sich zu Weihnachten gegenseitig nichts zu schenken. Es ist dann oft der Klassiker, dass sich keiner an diese Verabredung hält. So ziehen beide Jungs unabhängig voneinander los und irren in der Hamburger Einkaufsmeile umher, beide auf der Suche nach dem passenden Geschenk für den Liebsten. Wie immer bestimmt die Suche der Gedanke: Es soll doch nur eine Kleinigkeit sein, die Freude bereitet. Eine solche Kleinigkeit lässt sich in einer Buchhandlung finden und nach netter Beratung wird schließlich der als Bestseller im Dezember herausgekommene Roman gekauft. Amüsant, dass beiden Jungs unabhängig voneinander dasselbe Buch empfohlen wird. Was für eine Weihnachtsüberraschung! Voller Erwartung packten also beide am heiligen Abend „Das Paket“ aus und krümmen sich vor Lachen – eine wirklich gelungene Weihnachtsüberraschung! 

Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit
Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit
Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit
Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit
Die Feier

Musikalisch untermalt DJ Dennis Kück von Empire Hamburg diesen Abend. Zwei Jungs fotografisch zu begleiten, war für mich aufregend und hat mir unwahrscheinlich Spaß bereitet. Ich wünsche mir mehr von solchen bezaubernden Trauungen und wünsche beiden alles Gute für die Zukunft. Mein nächsten Besuche in Hamburg werden mich auf jeden Fall wieder bei den beiden vorbeiführen. Vor kurzem war ich erst wieder in der Speicherstadt und habe ein Engagement Shooting fotografiert. Das könnte Euch sicher auch interessieren:

Same-Sex Wedding, Hochzeitsfotograf Hamburg, Björn Wessel Fotografie, Fotograf Hamburg, Hochzeit in der Speicherstadt Hamburg, Gleichgeschlechtliche Hochzeit

Meine liebsten Hochzeiten und Reportagen:

Engagement Speicherstadt Hamburg

Traum – Location: Speicherstadt Hamburg

Fotoshooting in Hamburg

Die Speicherstadt Hamburg ist in der Tat des Fotografen Liebling. Ich bin nun tatsächlich zum Engagement Shooting in Hamburg unterwegs. Die Speicherstadt bietet für ein solches Paarshooting alles, was man sich als Fotograf und Brautpaar wünschen kann.  Noch viel schöner ist es dort jedoch, wenn man die Zeit mit Freunden verbringen kann. Den Bräutigam dieser Session kenne ich nun schon seit über zehn Jahren und es hat mich umso mehr gefreut, dass er mich bittet, seine Hochzeit zu fotografieren. Im Vorgespräch lerne ich seine große Liebe kennen. Die beiden sind ein wirklich zuckersüßes Paar. Es ist mir deshalb eine besonders große Freude mit den beiden durch Hamburg zu ziehen und dabei unvergessliche Momente einzufangen.

Was dieses besondere Paar dabei gefühlt und erlebt hat, beschreiben sie selbst: „Vielen Dank, lieber Björn, für das unvergessliche Engagement Shooting. Ganz besonders der Braut tat es gut, während des ganzen Stresses die Hochzeit betreffend noch einmal rauszukommen, alles zu vergessen und sich ganz und gar auf das besondere Ereignis zu besinnen. Die wirklich einmalig schönen Bilder sind für uns im Nachhinein noch ein riesiger Grund zur Freude. Wie gut, dass wir das gemacht haben! Ich wusste, ich kann mich auf dich, Björn, verlassen und bin sehr froh, dass gerade du uns vor der Hochzeit so ein großes Gefühl von Gelassenheit geben konntest. Heutzutage ist die die Wahl eines Fotografen für so einen Anlass keine leichte oder gar schnelle Entscheidung, sie hängt von wirklich vielen Faktoren ab. Die wichtigsten allerdings sind die Sympathie und das Vertrauen zueinander. Es soll doch der schönste Tag im Leben werden, bei dem es darum geht, die tollsten Momente in Bildern festzuhalten. Wir sind froh, gerade dich Björn, an unserer Seite zu haben, der mit einer echten Leidenschaft und dem Blick für das perfekte Bild einfach überzeugt. Bereits bei unserem Engagement Shooting konnte Björn unsere Erwartungen übertreffen. Wir hatten eine so schöne Zeit zusammen, haben viel gelacht und es sind wirklich sehr schöne Bilder entstanden. Abgerundet hat den Abend dieses freundschaftlichen Miteinanders dann noch der gemeinsame Besuch im Restaurant im Portugiesenviertel, welcher nach dem ersten in Augenschein nehmen der Bilder zum Träumen einlud. Danke Björn.“

Die Gedanken in meinem Fotografen – Kopf sind folgende: Bei großartigem Wetter vor dem Lokal draußen zu sitzen und leckeren Fisch zu essen, hat für das Brautpaar und mich ein unvergessliches Flair. Mit sommerlichen 25 Grad am Abend, einem Blick auf die letzten Sonnenstrahlen hinter den Häusern und einem Glas Weißwein wird dieser Fototermin auch sehr besonders für mich. Neben dem Gefühl von Schmetterlingen im Bauch spüre ich sogar für ein paar Stunden das Gefühl im Urlaub zu sein. Das Brautpaar muss am Ende noch etwas loswerden: „Wir freuen uns schon jetzt auf die vielen weiteren Bilder von unserer Hochzeit. Vielen Dank dafür, dass du uns während des ganzen „positiven“ Stresses einmal ganz rausgeholt hast, es uns möglich gemacht hast, alles zu vergessen und wir uns jetzt erst recht auf die noch kommenden Bilder freuen dürfen.“ Der Bräutigam schließt ab: „Ich wusste, dass ich mich auf dich verlassen kann und bin sehr froh, dass gerade du mit uns so ein spezielles Gefühl festgehalten hast. Danke Björn!“

Speicherstadt HamburgEngagement, Paarshooting, Hamburg wasserschloss hamburgwasserschloss hamburg

 

Engagement, Paarshooting, Hamburg Engagement, Paarshooting, Hamburg Engagement, Paarshooting, Hamburg Engagement, Paarshooting, Hamburg Elbphilarmonie HamburgEngagement, Paarshooting, Hamburg Engagement, Paarshooting, Hamburg Speicherstadt Hamburg

 

 

 

Georgstraße 17

29320 Hermannsburg