Kategorie: Engagement

Engagement in Hamburg

Paarshooting in Hamburg

Vom Elbdeck bis zur Philharmonie – Björn Wessel Fotografie

HAMBURG meine Perle. Eine Hochzeit oder ein Pärchenshooting in Hamburg zu fotografieren ist schon etwas feines. Ich liebe den Schnack und den Flair, den diese wunderbare Stadt so liebenswert macht. Das Hamburg ebenfalls die Wunschlocation der beiden für das Engagement wurde freute mich besonders. Der Hamburger Hafen mit allen seinen Facetten.

 

Couple Session auf Korsika

Es war mal wieder an der Zeit ein bisschen Qualitytime zu verbringen. Wir buchten eine Kreuzfahrt und mitgenommen habe ich natürlich meine nagelneue Spiegellose Fuji X-T2 samt 23mm F1.4 Objektiv. Wir starteten von Mallorca aus und legten unter anderem in Korsika an. Dies war die beste Gelegenheit, um mit Ramona & Egor ein coole Couple Session zu fotografieren. Wir kannten uns erst kurz und dann auch nur flüchtig, aber das sollen den Bildern nicht im Wege stehen. Von der Peer aus ging es per Shuttlebus zum Strand von Ajaccio wo wir gemeinsam den Vormittag verbrachten. Es war Oktober und daher ziemlich wenig am Strand los. Die bekannten Sonnenliegen und Sonnenschirme waren schon alle weggeräumt, so dass überall Platz war. Ein kleiner Felsen am Rande der Bucht hatte es uns sofort angetan und da die beiden aus Bayern kommen wurde der gleich erklungen. Das Wetter spielte Vormittags eigentlich recht gut mit und eine kleine Runde baden im Mittelmeer war dann auch noch für uns alle drin. War gar nicht kalt. 😉 Zurück auf dem Schiff gab es eine kleine Stärkung in Form von Kuchen. Wir verabredeten uns dann für eine weitere kleine Fotosession am späteren Nachmittag, kurz vor Sonnenuntergang. Wir mussten gar nicht weit von Board gehen um tolle Motive für ein cooles Shooting zu finden. Ajaccio bietet fotografisch echt einiges. Und das Licht – versteht nur wer selber fotografiert 😉 – ist einfach unglaublich gewesen. Sowas finden man in Deutschland leider nicht vor. Da muss man schon in die Toscana um ähnliches Licht zu bekommen zum fotografieren. Witzig fanden wir auch den netten Franzosen mit dem Barett auf dem Kopf und der Kamera in der Hand. Fehlte zum Klischee nur noch das Baguette, das hatte aber schon ein anderer in der Hand 😉 Wir waren an diesem Tag wirklich gesegnet mit tollen Locations und genossen es in vollen Zügen. Wenn ich mal wieder irgendwo Urlaub machen möchte, dann komme ich gleich hier her. Im fotografischen Sinne sehr wertvoll. Ramona & Egor waren einfach umwerfend. Sie haben mich mit ihrer lockeren einfachen Art total geflashed. Ich werde diesen Tag und Euch noch lange in meinen Erinnerungen halten. Die weitere Zeit mit Euch an Board war ebenso kostbar und schön. Vielen Dank, dass ihr einen großen Teil meiner/unsere Qualitytime ausgemacht habt. Auf ein baldiges Wiedersehen.

 

Couple Session wie auf Mallorca

Like Mallorca – Engagement mit Juliane & Felix

“You know you’re in love when you can’t fall asleep because reality is finally better than your dreams.” ― Dr. Seuss

Wenn es Paare gibt, die gar nicht wissen wie gut sie auf Fotos wirken, dann gehören Juliane & Felix dazu. “Felix hatte eigentlich so gar keine Lust auf ein Shooting”, sagte mir Juliane noch im Vorgespräch. Eigentlich wohnen die beiden in Bonn, wo man bestimmt auch coole Bilder machen kann. Mit dem Besuch bei den Eltern im Norden konnten wir dann jedoch das Engagement-Shooting verbinden und sind zum Baggersee in Oldendorf gefahren. Die Gegend am Baggersee erinnert mich irgendwie an meinen letzten Urlaub auf Mallorca. Schöne Sandfarben, sattes Grün und Wasser. Sogar Nadelbäume gibt es dort.

Wie Juliane und Felix es empfunden haben, sagen sie Euch am besten selbst: „Neben der Recherche nach unserem Hochzeitsfotografen im Internet sind wir gedanklich immer wieder auf Björn gekommen, der bereits einen spitzen Job bei Freunden von uns geleitstet hat und durch seine unauffällige und gleichzeitig freundschaftliche Art bei uns punkten konnte. Nachdem der erste Mailkontakt hergestellt war, wussten wir dann auch, dass wir an der richtigen Adresse sind. Und die folgenden Telefonate zeigten uns den Weg in Richtung Hochzeit auf und was so alles noch so bedacht werden sollte. Im Nachhinein sind wir nun sogar froh, ein Engagement-Shooting gemacht zu haben, da wir uns als Paar noch einmal anders kennengelernt haben und erfahren durften wie selbstverständlich, zurückhaltend und tolerant Björn uns gegenüber aufgetreten ist. Ehrlich gesagt sind wir mit einer nichts erwartenden Haltung an das Shooting herangegangen und mit einer Vorfreude auf die Ergebnisse dann wieder heraus gegangen. Und es hat sich gelohnt! Es sind ganz tolle Bilder entstanden, die es in einer solchen Art noch nicht von uns gab und wir wissen nun, wie wir uns an unserem großen Tag am besten vor der Kamera verhalten sollten und Björn weiß, was wir gut finden und noch wichtiger fast: was wir nicht gut finden. Die anfängliche Scham war also völlig umsonst und unbegründet. Sich fallen zu lassen war durch Björns Tipps und Tricks ganz leicht möglich.”

Jedes Paar ist immer wieder anders zu nehmen. Das eine Paar anfänglich zurückhaltend, das andere eben zu Beginn an völlig locker. Das Schöne am Engagement-Shooting ist, die Besonderheiten der einzelnen Paare zu entdecken und in die Fotografie einfließen zu lassen. Man lernt sich, trotz dieser kurzen Zeit, richtig gut kennen. Das Engagement-Shooting ist für mich ein wichtiger Teil und gehört zu jeder Hochzeitsvorbereitung unbedingt dazu. Ich freue mich ganz besonders auf die kommende Maihochzeit mit Juliane & Felix.

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel FotografieHochzeitsfotograf Niedersachsen - Hermannsburg - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Niedersachsen - Hermannsburg - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Niedersachsen - Hermannsburg - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Niedersachsen - Hermannsburg - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Hermannsburg - Niedersachsen - Björn Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Niedersachsen - Hermannsburg - Björn Wessel Fotografie

 

 

 

Couple Session in Kiel

Couple Session – Hochzeitsfotograf Kiel

Wenn man sich eine Stadt am Wasser vorstellt, in der man seine Hochzeit feiern möchte, dann fällt die Wahl schnell auf Kiel. Kiel ist nicht nur bekannt für die Kieler Woche, nein es ist eine Stadt, die durch und durch maritim geprägt ist und auf eine lange Tradition zurückblicken kann. Wer hat denn noch nicht davon geträumt, seinen ganz besonderen Tag, den Tag seiner Hochzeit, zu etwas Einmaligem zu machen? Wer das möchte ist in Kiel gut aufgehoben. Mag man es maritim, dann kommt man zB an einer standesamtlichen Trauung im Leuchtturm Kiel-Holtenau nicht vorbei. Ein Engagement-Shooting, auch Kennenlern-Shooting vor der Hochzeit zu fotografieren, ist in meinen Augen einfach unerlässlich. Es hilft sehr sich besser kennenzulernen und zu einer ganz besonderen Ebene mit dem Brautpaar zu gelangen. Es nimmt die Unsicherheit des Paares fotografiert zu werden und übt für den großen Tag. An einem sonnigen Abend, während der Kieler Woche, haben wir uns zum Engagement in Kiel-Holtenau verabredet. Rund um den Leuchtturm finden sich wunderbare Spots zum fotografieren, wie zB die Seebadeanstalt. Dort wurde uns Dank freundlicher Mitglieder der Seebadeanstalt für ein paar Fotos der Zugang gewährt. Die Abendsonne hatte sich uns durch die modernen Neubauten im Hintergrund gezeigt und für eine warme Lichtstimmung gesorgt. Der Bereich um den Tiessenkai in Kiel-Holtenau ist vielleicht die maritimste Ecke Kiels. Hier machen im Sommer die Traditionssegler fest und die Kanalschifffahrt passiert in unmittelbarer Nähe durch den Nord-Ostsee-Kanal. Uns wurde die Möglichkeit eröffnet, auf dem 3-Mast Toppsegelschoner SWAENSBORGH weitere Bilder zu machen. Vielen Dank an die Skipper Arjen und Charissa an dieser Stelle. Am Bug des Seglers, wo sich die Abendsonne weiter zeigte, war die beste Aussicht zu finden. Belebt durch die vielen Gäste an diesem Abend lud der Hafenbereich wahrlich zu einem Spaziergang ein. Mit einem leckeren Drink ließen wir den Abend dann ausklingen und besprachen den finalen Ablaufplan für die bereits im Juli anstehende Hochzeit.

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel FotografieHochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeit Kiel

Engagement Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeit Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Engagement Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Engagement Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Engagement Kiel

Engagement Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Engagement Kiel

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Hochzeitsfotograf Kiel - Hochzeit - Bjoern Wessel Fotografie

Couple Session Speicherstadt Hamburg

Die Speicherstadt Hamburg ist des Fotografen Liebling. Erst vor kurzem war ich zum Engagement in Hamburg unterwegs. Die Speicherstadt Hamburg bietet für ein Paarshooting alles was man braucht. Viel schöner ist es dort jedoch, wenn man die Zeit mit Freunden verbringen kann. Denny kenne ich nun schon seit über zehn Jahren und es hat mich umso mehr gefreut, als er mich bat seine Hochzeit zu fotografieren. Im Vorgespräch habe ich dann auch seine große Liebe Diana kennengelernt. Die beiden sind schon ein zuckersüßes Paar. Es war mir eine große Freude mit Euch durch Hamburg zu ziehen und eure unvergesslichen Momente einzufangen. Was Diana & Denny gefühlt und erlebt haben sagen sie selbst:

Die Wahl eines Fotografen heutzutage ist keine leichte oder schnelle Entscheidung und hängt von so vielen Faktoren ab. Die wichtigsten allerdings sind die Sympathie und das Vertrauen zueinander. Es soll der schönste Tag im Leben werden, bei dem es darum geht die tollsten Momente in Bildern festzuhalten. Wir sind froh Björn an unserer Seite zu haben, der mit einer Leidenschaft und dem Blick für das perfekte Bild die richtige Wahl ist.

Bereits zu unserem Engagement konnte Björn alle unsere Erwartungen übertreffen. Wir hatten eine schöne Zeit zusammen, haben viel gelacht und wie wir finden sind so einige sehr schöne Bilder entstanden. Abgerundet hat den Abend noch unser gemeinsamer Besuch des Portugiesen Viertels, welcher nach dem ersten in Augenschein nehmen der Bilder zum träumen einlud. Bei großartigem Wetter vor dem Lokal draußen zu sitzen und leckeren Fisch zu essen, hat ein unvergessliches Flair gehabt. 25 Grad am Abend, die letzten Sonnenstrahlen hinter den Häusern, ein Glas Weißwein, was will man mehr um für ein paar Stunden das Gefühl zu bekommen man wäre im Urlaub.

Wir freuen uns schon jetzt auf die vielen weiteren Bilder von unserer Hochzeit. Vielen Dank auch dafür, dass du uns während des ganzen “positiven” Stresses zur Hochzeit einmal rausgeholt hast, alles zu vergessen und wir uns nun im Nachhinein der schönen Bilder wegen auf noch mehr freuen dürfen.

Ich wusste ich könne mich auf dich verlassen und bin sehr froh, dass du uns so ein noch größeres Gefühl von Gelassenheit geben konntest. Danke Björn!

Speicherstadt Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

wasserschloss hamburg

wasserschloss hamburg

wasserschloss hamburg

wasserschloss hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Speicherstadt Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Elbphilarmonie Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Speicherstadt Hamburg

Speicherstadt Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement, Paarshooting, Hamburg

Engagement in Celle

Das ein Engagement auch Kennenlernshooting sehr wichtig ist, haben mir Franzi & Eric in Celle vor kurzen bestätigt. Noch im Vorgespräch für die Hochzeit, welche ursprünglich erst in 2017 stattfinden sollte, sprachen wir über die Wichtigkeit des Engagement-Shootings. Das Shooting vor der Hochzeit ist die beste Gelegenheit, die Angst vor dem eigentlichen Brautpaarshooting zu verlieren. Kaum ein Paar hat im Vorwege mal Fotos von sich machen lassen, geschweige denn von einander, so dass eine große Unsicherheit besteht. Genau diese Unsicherheit kann ich dem Brautpaar im Engagement Shooting nehmen. Wir trafen uns bei wunderbar herbstlichem Wetter im französischen Garten in Celle. Wenn Paare verliebt sind, wollen sie es jedem zeigen und genau diese Momente lassen sich dann ganz einfach einfangen.

Franzi schrieb mir hinterher ihre Erfahrungen auf, die ich nun mit Euch teilen möchte. „Vor dem Termin mit Björn wussten wir nicht, was uns erwarten würde. Wir hatten ehrlich gesagt viel Respekt vor dem anstehenden Shooting. Wir dachten vorher, das Shooting würde steif werden, die Bilder gestellt aussehen und an einem Sonntag im Park viel Publikumsverkehr herrschen. Nein danke, dachten wir. Im Auto sagten wir uns noch, dass wir die Fotos notfalls ja niemandem zeigen müssten, wenn wir nicht wollten. Was soll ich sagen, diese Angst war absolut unbegründet, die Fotos sprechen für sich! Wir haben eine sehr schöne Zeit miteinander verbracht. Björn hat immer wieder Inspirationen eingebracht, sich aber soweit zurückgehalten, dass die Bilder gar nicht gestellt wirken konnten. Nicht zuletzt lag das auch daran, dass die Chemie mit Björn einfach stimmte und wir, einfach wir selbst sein konnten.

Wir konnten einfach herumlaufen, umheralbern und Björn hat das alles festgehalten. Die Spaziergänger haben wir letztendlich gar nicht wahrgenommen, da wir völlig auf uns fixiert waren. Wir freuen uns jetzt schon auf das Shooting im Hochzeitsoutfit, dass sicher mit Björn als unserem Ruhepol wieder genauso entspannt sein wird – und natürlich auch auf die wundervollen Hochzeitsbilder danach!“

Hochzeit in Celle

Hochzeitsfotograf Celle

 

 

Hochzeitsfotografie lernen

Hochzeitsfotografie Workshop

 

FOTOGRAFIE LERNEN

Nimmt die Abkürzung und lerne alles über Hochzeitsfotografie und starte mit deinem Business durch. Das große Geheimnis der Fotografie steckt in einem simplen Rezept: Knipse meterweise Film und entwickle dich. Je mehr du fotografierst, umso mehr Erfahrungen sammelst du auf diesem Gebiet. Denke nicht lange nach, sondern tue es einfach! Greife nicht immer zum alles könnenden Objektiv, sondern wähle lieber einmal eine Festbrennweite und wenn du zoomen möchtest, gehe einfach dichter heran.

Wenn du das hier liest und dir gefällt, was ich tue, dann biete ich gerne ein Einzelcoaching an. Dies ist ein Wechselspiel zwischen eingehender Beratung und natürlich dem gezielten Training in genau den Bereichen, die du gerne gefördert wissen möchtest.

Achtung: Neben viel praktischem Wissen bekommst du auch reichlich Gelegenheit, alles Wichtige auszuprobieren. Glaube mir, wir werden eine Menge Spaß am Lernen und Ausprobieren haben.  An dieser Stelle gebe ich noch eine wichtige Information: Mein Spezialgebiet ist die Portrait- und Hochzeitsfotografie.

Auch kann ich Euch eine paar wunderbare Bilder aus dem Einzelcoaching mit der ambitionierten Fotografin Kathleen John am Strand von Flensburg präsentieren. Diese Frau hat eine natürliche Begabung, was die Fotografie angeht und sie ist extra aus München angereist, um Wissen aufzusaugen und Erfahrungen auszutauschen. Ich bin stolz und froh, sie in der Fotografie fördern zu können und ihre beeindruckende Entwicklung zu beobachten. Kathleen’s Kommentar nach dem Einzelcoaching ist folgender: “Ich habe echt viel gelernt und das mit einer Menge Spass!“  Nach unserem Shooting, der wirklichen Arbeitszeit, haben wir bei einem gemütlichen Tee noch unsere Erfahrungen ausgetauscht! Einfach toll!

EINZELCOACHING FOTOGRAFIE

Mir als Fotograf beweist so etwas wieder einmal mehr, dass wir unser Können erweitern sollen, indem wir näher zusammenrücken und voneinander lernen. In diesem Einzelcoaching ist es Kathleen’s Wunsch für ihr Portfolio einmal ein Pärchen am Strand zu fotografieren. Als Traumpaar für genau so eine Situation standen uns dann eine liebe Kollegin und ihr “SeeMann” aus Handewitt zur Verfügung. Diese Kollegin liebt die Hochzeitsfotografie genauso wie ich und macht eine wunderbare Erfahrung, als sie nun hier mit ihrem Mann als Paar vor der Kamera steht. Und ich warte nun selbst ganz aufgeregt, bis die Bildübergabe stattfindet. Das ist für einen Fotografen tatsächlich eine ganz besondere und neue Lebenserfahrung 😉

Während des Einzelcoaching habe ich von Kathleen und dem Paar ein paar Bilder gemacht: Seht her und genießt!

Vielen Dank an Kathleen und an das „Traumpaar“

Engagementshooting im Camp Reinsehlen

Die Bekanntschaft mit Julia und Jens aus Hamburg war für mich sehr aufregend. In Ihrer Anfrage suchten sie nach einem Hochzeitsfotografen Hamburg und schrieben mir folgendes: “Bei Deinen Fotos auf Deiner Homepage hat uns vor allem das Spiel mit der Schärfentiefe total gefallen” 😉 Das hört man doch gerne. Fast ein wenig peinlich berührt schrieb ich zurück und wenig später trafen wir uns im Tagungshotel Camp Reinsehlen in Schneverdingen, der wunderschönen Lüneburger Heide. Camp Reinsehlen liegt direkt am ältesten Naturpark Deutschlands. Die umliegenden Naturschutzgebiete und die Weitläufigkeit dieser Anlage sorgen dafür, dass man sich wirklich ganz unbeschwert fühlt und den Alltag in kürzester Zeit hinter sich lassen kann. Die Natur ist zu jeder Jahreszeit ein Augenschmaus und ein Garant für gute Bilder. 

Als Hochzeitsfotograf Schneverdingen werde ich Julia & Jens den ganzen Tag mit Camp-Feeling begleiten. Vom Getting Ready am Morgen über die kirchliche Trauung in der Ole Kerk zu Bispingen bis zur Party am Abend im Camp Reinsehlen. Bei dieser Reportage wird es Emotionen Pur geben. Vor 10 Jahren beim Laufen kennengelernt, kommen mir Julia & Jens vor als wäre es erst gestern gewesen. Die beiden strahlen Liebe durch und durch aus und haben auch keine Scheu, mir das zu zeigen. Absolut ungelenkt haben mir die beiden Szenen geboten, die ich mit meiner Kamera beim Kennenlernen-Shooting spielerisch einfangen konnte. Ganz unbeschwert sind wir durch die Heidelandschaft gewandert und hatten sichtlich Spaß. Die ersten Sonnenstrahlen des Jahres haben ihr übriges dazu beigetragen. 😉

Feuerkörbe, Lampignons, Fackeln, ein Lagerfeuer und eine Band werden mich am Hochzeitstag ebenfalls erwarten. Ich bin so gespannt. Ihr Lieben, bis bald…

Hochzeitsfotograf HamburgHochzeitsfotograf SchneverdingenHochzeitsfotograf BispingenHochzeitsfotograf HamburgHochzeit Camp ReinsehlenHochzeitsfotograf HamburgHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeitsfotograf SchneverdingenHochzeitsfotograf HamburgHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp ReinsehlenHochzeit Camp Reinsehlen

Georgstraße 17

29320 Hermannsburg

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück