Hochzeitsfotograf Flensburg

FEIERN am Strand vom RINGHOTEL WASSERSLEBEN

GETTING READY IN FLENSBURG

Diese Hochzeit in Flensburg erinnert mich sehr an meine eigene. Wir haben uns vor 10 Jahren selbst in Flensburg, im Ringhotel Wassersleben das Ja-Wort gegeben und erinnern uns immer wieder gerne an diesen tollen Tag zurück. Was kann besser Emotionen transportieren als die Hochzeitsfotos, das hat sich auch dieses Brautpaar gedacht. Wir begannen früh morgens zum Getting Ready mit dem Bräutigam in der Glücksburger Straße, Flensburg, während die Braut sich noch um die kleine Mia gekümmert hat. Der Brautvater war auch schon da, wurde aber kurzerhand für Besorgungen nochmal losgeschickt. Als die Visagistin aus Hamburg anfing, war der Bräutigam längst zur Location, dem Hotel Wasserleben gefahren. Die Beste Freundin der Braut, die übrigens bald darauf auf den Malediven heiraten wird, war sehr am selbstgemachten Haarschmuck für die Braut, der Visagistin, interessiert. Nachdem dann ach Mia ihr Kleid angezogen bekam, fuhren wir zum Ringhotel Wassersleben. In einem Pavillon am Strand sollte die freie Trauung schließlich stattfinden.

 

TRAUUNG AM STRAND VON WASSERSLEBEN

Ein freier Redner, extra aus Hamburg angereist, spricht nach der Übergabe der Braut herzergreifende Worte, die dadurch gekrönt werden, dass die Ehepartner sich gegenseitig ihr Eheversprechen geben. So konnte man dann als Paar gemeinsam in den Ehehimmel starten.

Die Portraitfotos, das wichtige Stück Erinnerung an Unvergeßlichem, haben wir nach dem Sektempfang am Yachthafen vor dem Ringhotel Wasserleben gemacht. Wir sind die hölzerne Promenade zwischen den Yachten des Segel-Sport Club Flensburg-Harrislee entlang geschlendert und haben die warmen Sonnenstrahlen genossen. Was für eine ansprechende Atmosphäre: Riesige Anker, Schwäne im Sand, Möwen in der klaren Luft, der Blick zum Himmel frei und weit! Auch ich liebe die Ostseeküste, bin ich doch ein echter Flensburger Jong! So hat mich dieser Fotoauftrag in doppeltem Sinne bewegt: Mit zwei Liebenden an dem Ort Hochzeit feiern, wo ich selbst einmal JA gesagt habe.

Diesmal durfte ich selbst wieder als Gast weiter mitfeiern, konnte es mir aber nicht verkneifen weiter Fotos von der nächtlichen Party zu machen.  Viele meiner alten Schulfreunde waren als Gäste geladen, so dass wir bis spät die Nacht viele alte Erinnerungen ausgetauscht haben. Zu meiner Freude war Peter Kunze ebenfalls geladen. Peter hat als DJ in unserer Jugend mit frischen House Musik Beats die Flensburger Partyszene dominiert. Natürlich hat er auf bitten der Braut am späten Abend eingeheizt und die Tanzfläche zum glühen gebracht.

Auch die Gäste sind keineswegs untätig, in Sachen „witzige Bilder“ sind sie sehr erfindungsreich, denn die Fotobox von Photobooth-Südheide ermöglicht ihnen dabei grenzenlosen Ideenreichtum.

So romantisch lässt es sich am Strand von Flensburg, im Hotel Wassersleben unvergesslich Hochzeit feiern.

Georgstraße 17

29320 Hermannsburg